Aufrufe
vor 2 Monaten

Media-Service#RTV-Fussball#20210920#20211031#sz_gesa.pdf

  • Text
  • Familie
  • Fussball
  • Deutschland
  • Deutschen
  • Fischer
  • Bayern
  • Almuth
  • Hamburg
  • Klaus
  • Schult

22 PANENKAS ELFER-LUPFER

22 PANENKAS ELFER-LUPFER Wer den deutschen Weltmeistertorwart Sepp Maier reizen will, muss nur „Panenka“ sagen. Antonin Panenka fügt Maier im EM-Finale 1976 zu Belgrad eine schmerzende Wunde zu, als er im ersten Elfmeterschießen der DFB-Historie den entscheidenden Schuss fast schon arrogant in die Tormitte lupft und trifft. Panenka macht das nicht zum ersten Mal, aber zum einzigen Mal bringt es den Tschechen einen Titel ein. Eines der bekanntesten Nicht-Tore der Geschichte bietet das Duell auch: Uli Hoeneß schießt seinen Elfer in den Nachthimmel. 23 MATTHÄUS: SOLO GEGEN JUGOSLAWIEN 1990 Sein 75. von 150 Länderspielen ist sein bestes. Und das liegt an diesem Tor: Lothar Matthäus rennt zum deutschen WM-Auftakt in Mailand aus der eigenen Hälfte los, schüttelt alle Jugoslawen ab und trifft zum 3:1 – das Tor des Jahres 1990. 24 STOPPELKAMP: WEITSCHUSSREKORD 2014 Wer zum Paderborner Stadion geht, muss an der Moritz-Stoppelkamp-Allee vorbei. Die heißt so, weil der Mittelfeldspieler am 20. September 2014 aus 82,3 Metern ins Tor von Hannover 96 trifft. Das hat Torwart Zieler nach einer Ecke zuvor verlassen. Von weiter hat noch keiner getroffen – Bundesligarekord! 25 KLAUS FISCHERS FALLRÜCKZIEHER 1977 Die Wahl zum „Tor des Jahrhunderts“ hat den Schützen immer ein bisschen amüsiert. Denn voraus ging dem Tor ja „eine schlechte Flanke“ seines Schalker Mitspielers Rüdiger Abramczik, „die ich mit dem Kopf nicht mehr erreichen konnte“, so Klaus Fischer. Kein Problem für Fischer alias „Mister Fallrückzie- her“ , der am 16. November 1977 in Stuttgart erstmals auch im DFB-Trikot seine Spezialität präsentierte, sich in die Luft legte und den Ball über den eigenen Kopf zog. Er landete im Schweizer Kasten (siehe auch die Seiten 14 + 15). WANN IST EIN TOR EIN TOR? Kein Tor Kein Tor Torlinie Tor Tor Torlinie Die Frage, ob der Ball drin war, sorgt nicht erst seit 1966 (siehe Tor 12) für hitzige Diskussionen. Die Regel sagt: Drin ist, wenn er die Linie wirklich komplett überquert hat. Heute klärt das die Torlinientechnik. produzierte, lassen sie die Fußballfans entscheiden. Die wiederum entscheiden nicht selten nach Sympathie. Erst recht, seit nicht mehr Postkarten eingeschickt werden müssen, lassen sich regelrechte 12 Kampagnen leichter organisieren. Kein Wunder, dass ein Publikumsliebling wie Lukas Podolski am häufigsten (zwölfmal) die Plakette für das Tor des Monats bekam. Von ihm finden Sie hier kein Tor in unserer Auswahl der 25 Tore, die man kennen muss, von der wir von vornherein wussten, dass sie für einige Diskussionen sorgen wird. Auch das macht den Fußball aus.

TREFFSICHER – AUCH ABSEITS DES SPIELFELDES Direkt vom Feld Feinste Gewürze in Profi-Box Gewürze direkt von den besten Erzeugern – intensiv, aromatisch und natürlich. Mit der erlesenen Gewürzbox aus Holz treffen Sie garantiert ins Schwarze! 10er-Set in Holzkiste, inkl. Rezeptheft, 25-100 g pro Gewürzpackung 99,– € (15,14 €/100 Gramm) Mühle Rasierkultur Exklusive Pflegesets zur Rasur Mit Ihrer exklusiver Rezeptur verwandeln diese Rasur-Pflegesets von Mühle Rasierkultur die Nassrasur in ein sinnlich-erfrischendes Erlebnis. Alle Seifen, Cremes und Lotions bestehen aus überwiegend pflanzlichen Rohstoffen und mineralischen Komponenten. Pflegesets von Mühle in Aloe Vera, Sandelholz oder Sanddornduft! Jeweils mit Rasiercreme und After Shave je 29,95 € Fischer Barometer Höchste Präzision für Klima & Wetter Die exklusiv für unseren Shop gefertigte Edelstahl-Wetterstation „Edition SACHSEN“, bestehend aus Barometer, Thermometer und Haar-Hygrometer, kombiniert höchste Funktionalität mit zeitlosem Design. Limitiert auf 250 Exemplare, Front 510 x 210 mm, Einzeldurchmesser Ø 130 mm, Material: Edelstahl, Mineralglasabdeckung 189,– € Feinbrandmanufaktur Brabandt Gin ist Leidenschaft Lassen Sie sich entführen in die Welt des Genusses – feinste Obstbrände, Kräuterliköre und Gins. Beste Rohstoffe, Liebe zum Handwerk und viel Geduld machen diese edlen Destillate und feinen Aromen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Gin – verschiedene Sorten, 500 ml, 44%vol 32,– € (64,– €/1 Liter) Kräuterlikör „Striegi“, 500 ml, 38%vol 18,– € (36,– €/1 Liter) zzgl. 6,95 € Versandkosten (NUR BUch 2,95 €), ab einem Bestellwert von 100 € versandkostenfrei · DDV Sachsen GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden Jetzt bestellen unter: www.ddv-lokal.de · Telefon 0351 4864-1827 DDV Lokal ist ein Unternehmen der

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner