Aufrufe
vor 1 Monat

Media-Service#Land-Leute#20210927#20211031#sz_gesa.pdf

  • Text
  • Zeitung
  • Wasser
  • Salz
  • Kranz
  • Teig
  • Wirkung
  • Stauden
  • Mehl
  • Ofen
  • Zutaten

Blasenschwäche kann

Blasenschwäche kann jeden treffen! Schluss mit dem Tabu-Thema! Wenn die Blase zur Qual wird, kann das katastrophale Auswirkungen auf das gesamte Leben haben. Nicht nur körperlich, auch seelisch! 40 Prozent aller Frauen über 60 leiden darunter. Bei den Männern sind es 35 Prozent. Ab 70 sind es bei Männern und Frauen über 60 Prozent! Die Rede ist vom Tabu-Thema Blasenschwäche! Millionen Deutsche leiden still und heimlich! Auch Blasenentzündungen waren bisher ein schmerzhaftes Problem. Aggressive Antibiotika meist die Mittel erster Wahl. Doch das muss nicht mehr sein! BlasenVital Forte ist die erste vollständige Blasenschutz-Formel der Welt! BlasenVital Forte ist super! Würde ich jedem weiterempfehlen! (Marianne K.) Rein pfl anzlich! Rein natürlich! Zur dauerhaften Einnahme geeignet! Jahre der Forschung waren nötig, bis die richtige Zusammensetzung aller Heilpfl anzen und Naturstoffe gefunden war. Doch diese Jahre haben sich gelohnt! Die Lehrbücher der Blasengesundheit müssen neu geschrieben werden! Dieser Durchbruch hat den Nobelpreis verdient! BlasenVital Forte ist das erste natürliche Blasenmittel, das nicht nur die Blase wieder stärkt! Schluss mit Blasenschwäche und Inkontinenz! Nein! Es schützt auch vollständig vor Blasenentzündungen! Nur BlasenVital Forte enthält gleich alle 9 natürlichen Blasen-Retter! D-Mannose: Stoppt Harnwegsinfektionen und verhindert diese dauerhaft! Das natürliche „Antibiotikum“ ganz ohne Nebenwirkungen. D-Mannose kleidet die Innenwände der Blase aus! Somit haben Bakterien und Keime keine Chance mehr, sich anzuhaften und zu überleben. (Kranjčec et al. 2014, World Journal of Urology 32(1)) L-Methionin: Macht den Urin leicht sauer, damit Bakterien nicht mehr überleben können! Dauerhaft und ohne Nebenwirkungen. Blaubeeren: Was unsere Forscher entdeckten: Heimische Blaubeeren enthalten einen hohen Anteil an Proanthocyanidinen. Diese stärken die Blase auf ganz natürliche Weise! Löwenzahn: Löwenzahn wirkt diuretisch! Stoppt die Reizblase und lässt Sie wieder entspannt das Leben genießen. Cranberry: Schützt die Blase nicht nur vor Entzündungen. Cranberry stärkt auch die Blasenmuskulatur! Starke Blase heißt: kein unkontrollierter Harndrang mehr. (McKay et al. 2015, Food Chemistry 168) Probleme mit der Blase? AuraNatura ® BlasenVital Forte Blasenschwäche muss Ihnen nicht länger peinlich sein! Noch besser: Auch schmerzhafte Blasenentzündungen gehören ab sofort der Vergangenheit an! Bärentraube: Sie enthält sieben bis zwölf Prozent Phenolglykoside, vor allem den Pfl anzeninhaltsstoff Arbutin. Daneben stecken reichlich Gerbstoffe vom Gallotannin-Typ sowie Flavonoide in den Blättern. Lindert Unterleibsschmerzen, häufi gen Harndrang und Brennen beim Wasserlassen. Goldrute: Zur Durchspülung bei entzündlichen Erkrankungen der Blase und Harnwege hat sich die Echte Goldrute (Solidago virgaurea) in der Volksmedizin bereits BlasenVital Forte wird Ihr Leben für immer verändern! ■ Keine gefährlichen Nebenwirkungen ■ Keine Angst mehr vor peinlichen Urintropfen ■ Weg mit Inkontinenz-Einlagen ■ Stoppt Blasenentzündungen dauerhaft ■ Wirkt bei Männern und Frauen ■ Hergestellt in Deutschland ■ Auch in der Apotheke erhältlich ANZEIGE seit Jahrhunderten bewährt. Petersiliensaft: Fördert die Nieren- und Blasenfunktion. Kürbiskernextrakt: BlasenVital Forte enthält Kürbiskernextrakt hochkonzentriert. Nichts stärkt eine Blase besser! Doch ohne D-Mannose wirkt Kürbiskernextrakt viel zu schwach. (Studie: Bongseok et al. 2014, Journal of Functional Foods 8) Etwa jede 2. Frau und jeder 3. Mann muss sich im Leben mit Blasenschwäche und Harninkontinenz auseinandersetzen. 100 DISKRET VERSAND EXPERTEN-TIPP Bestellen Sie BlasenVital Forte gleich für Ihre Lieben mit! Niemand möchte an Blasenentzündungen oder Blasenschwäche leiden. Vorbeugen ist der beste Schutz. GELD-ZURÜCK-GARANTIE! Sie erhalten BlasenVital Forte PORTOFREI und mit 60-tägigem Rückgaberecht. Darüber hinaus geben wir Ihnen bei AuraNatura ® auf alle bezahlten Produkte eine 365-Tage-Geld-zurück-Garantie! Sollten Sie mit einem unserer Produkte nicht zufrieden sein, erhalten Sie bei Retoure von diesem den hierfür entrichteten Kaufpreis zurück. Das ist Kaufen ohne Risiko. Vergessen Sie die Angst vor peinlichen Einlagen und plötzlichen Flecken auf der Hose! Unkontrollierten Harndrang können Sie für immer aus Ihrem Gedächtnis verbannen! KOSTENLOS GRATIS für Sie! Rufen Sie uns an: Montag bis Freitag 8 - 20 Uhr Samstag 8 - 16 Uhr Auch an Feiertagen! 0800 / 90 70 50 44 (Kostenlos aus dem deutschen Festnetz) (Modellbeispiel) Nahrungsergänzungsmittel 60 Kapseln - Monatsversorgung Art-Nr. 179-023-0 nur 19,– 95 € 49,3 g (40,47 € / 100 g) statt zum unverb. Verkaufspreis von je 79,95 € 92X.03 Um Ihnen Informationen und Angebote von uns und anderen Unternehmen zuzusenden, verarbeiten wir auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 f DSGVO, auch mit Hilfe von Dienstleistern Ihre Daten. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen, die Sie jederzeit auf www.auranatura.de abrufen oder bei uns anfordern können. Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen. Kurze Nachricht an AuraNatura ® , Kundenservice, 63857 Waldaschaff genügt. AuraNatura ® , eine Marke der AN Schweiz AG, Verantwortlicher i.S.d. DSGVO und Ihr Vertragspartner: AN Schweiz AG, Leubernstrasse 6, CH-8280 Kreuzlingen. Es gelten die AGB von AuraNatura ® . Diese können Sie unter www.auranatura.de nachlesen oder schriftlich bei uns anfordern. AuraNatura ® • Am Heerbach 5 • 63857 Waldaschaff • Fax: 0 60 95 / 95 09 01 • Druckfehler/Irrtum vorbehalten. Inhaltsstoffe, Allergene und Verzehrempfehlung finden Sie unter www.auranatura.de bei dem jeweiligen Produkt. Als Teilnehmer der analytics union werden Ihre Daten im Rahmen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für eigene und auch fremde Marketingaktivitäten verarbeitet. Sie können deren Nutzung bei uns oder direkt auf info.analyticsunion. de gem. Art. 21 DSGVO widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.auranatura.de

EDITORIAL CAROLIN NEVERMANN (CHEFREDAKTEURIN) Mag keine Verschwendung und setzt sich für den achtsamen Umgang mit Lebensmitteln ein. Fast 40 Prozent der bundesweit über 950 Tafeln verzeichnen im Vergleich zum September 2020mehr KundInnen. Endlich! Neulich war es so weit: Das erste Mal seit Beginn der Corona-Pandemie hatte ich wieder Gäste und konnte für alle kochen. Mensch, hatte mir das gefehlt! Schon Tage vorher habe ich überlegt und geplant. Was ich früher manchmal nervig fand, habe ich richtig genossen. Zu guter Letzt war alles so organisiert, dass ich fertig war, als die Gäste kamen: Das Essen war im Ofen, die Küche aufgeräumt, und die Vorspeisen standen auf dem Tisch – gutes Timing ist alles … Das gilt natürlich auch beim Einkaufen. Immer nur so viel zu kaufen, wie ich wirklich gerade brauche, fällt mir schwer. Zu verlockend sind die Angebote. Vor allem auf dem Wochenmarkt kann ich selten widerstehen. Aber leider schaffe ich es auch manchmal nicht, alles zu verbrauchen, was ich gekauft habe, und es wird schlecht. Doch ich habe mir jetzt geschworen, dass das nicht mehr passiert, und versuche, mich zu beherrschen. Wenn die Augen wieder größer waren als der Appetit der Familie, koche ich am Wochenende vor und friere ein. Das funktioniert gut und entlastet mich in Stresszeiten. Wussten Sie, dass rund ein Drittel aller produzierten Lebensmittel weltweit verschwendet wird – das besagen Zahlen der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen. Schockierend, oder? So viele Menschen leiden nicht nur in Dritte-Welt- Ländern, sondern auch bei uns Hunger, da sollten wir wirklich sorgsamer mit den Lebensmitteln umgehen. Machen Sie mit? Herzlichst Ihre WAS UNS am Herzen LIEGT Die Tafeln (www.tafel.de) in Deutschland verteilen Lebensmittel, die noch gut sind, aber von Handel oder Herstellern nicht verkauft wurden, an Bedürftige. Links die Lebensmittelverteilung der Cottbuser Tafel. Infos, wie sich Lebensmittelverschwendung zu Hause verhindern lässt, unter: www.zugutfuerdietonne.de 3

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner