Aufrufe
vor 9 Monaten

Immomag Juli/August 2020

  • Text
  • Wohnen
  • Fenster
  • Dresdner
  • Wasser
  • Wohnungen
  • Haus
  • Wohnung
  • Vermieter
  • Mieter
  • Dresden

GARTEN Viele Formen

GARTEN Viele Formen sorgen für unzählige Kombinationsmöglichkeiten Neben der Farbe beeinflussen Klinkerformat und Verlegemuster das Erscheinungsbild der Außenflächen. Gartenplaner haben die Wahl zwischen rechteckigen, quadratischen, dreieckigen, abgeschrägten und abgerundeten Klinkern in verschiedenen Größen, schmalen Riegeln und modernen Langformaten von bis zu 400 mm Länge. Farben, Formate und Verlegemuster lassen sich je nach Gusto miteinander oder sogar mit anderen Materialien kombinieren. Pflasterklinker punkten auch mit ihren Produkteigenschaften. Sie sind durchgefärbt, farbecht und lichtbeständig. Ihre Farbe wird durch die natürliche Zusammensetzung des verwendeten Tons, die darin enthaltenen Mineralien und das Brennverfahren bestimmt. Auch nach jahrelanger UV-Einstrahlung bleicht das nachhaltige und langlebige Naturprodukt nicht aus. Temperaturschwankungen und Frost können ihnen ebenso wenig anhaben wie beim Grillen verspritztes Fett, Rotwein, Säure und andere Verschmutzungen. Zur Pflege der wartungsarmen Klinker reichen Regen, Sonne und das Abkehren von oberflächlichem Schmutz. Pflasterklinkerflächen lassen sich übrigens durch eine spezielle Bauweise oder mit Rasenlochklinkern so anlegen, dass Regenwasser in den Boden versickert und zum Grundwasserspiegel beiträgt. Bedingt durch das Herstellungsverfahren gleicht kein Tonklinker exakt dem anderen, auch wenn seine Maße durch Normen geregelt sind. Mit Pflasterklinker gestaltete Flächen bestechen durch ihre lebendige Natürlichkeit und heben sich von der Gleichförmigkeit der mit industriellen Baustoffen gestalteten Flächen ab. (akz-o) Foto: AG Pflasterklinker e.V. Espendiller+Gnegel So kommen Bäume gut durch den Sommer Wechselhaftes Wetter kann Büschen und Bäumen zusetzen. Doch es gibt Abhilfe. Das erste Halbjahr 2020 war nach Meinung vieler Wetterexperten wieder viel zu trocken. Doch nicht nur ausbleibender Regen bedeutet Stress für Pflanzen, auch Starkregen und Starkwind können sie belasten. Extreme Wetterlagen führen zu einer starken Beanspruchung von Wurzeln und Pflanzenfasern, Sturm und Starkregen können Blattverluste verursachen. Die Witterung lässt sich nicht unmittelbar beeinflussen, die Resistenz der Pflanzen gegen Wetterstress aber schon. Generell sind gesunde, kräftige Pflanzen besser dafür gerüstet, Stress zu verkraften, als schwache. So fällt es ihnen beispielsweise leichter, mit verstärktem Blattaustrieb und Feinwurzelwachstum Schäden zu kompensieren und Extremwetterlagen zu überstehen. Dass der Boden ausreichend gewässert wird, um keine Trockenschäden zu riskieren, sollte selbstverständlich sein. Ökologisch sinnvoll und gesund für die Pflanzen ist es, dafür Regenwasser zu sammeln. Unkompliziert ist an den meisten Häusern die Aufstellung eines oberirdischen Regenwasserbehälters, der an die Dachrinne angeschlossen wird. Für größere Gartenanlagen kann sich auch der unterirdische Einbau einer Regenwasserzisterne mit höherer Kapazität lohnen. Frischzellenkur für Pflanzen und Bodenleben Zusätzlich bewährt sich der Einsatz eines Stärkungsmittels. In den Flüssigpräparaten enthaltene Aminosäuren, Proteine und Proteide führen zu einer Erneuerung der Pflanze von Grund auf. So kann sie neue Kraft zum Wachsen, Gedeihen und Blühen sammeln und wird auch resistenter gegen "Schwächefolger" wie Schadinsekten und Pilze. Eine Anwendung ist sowohl vorbeugend als auch bei bereits aufgetretenen Schäden sinnvoll. Die Aufnahme des Stärkungsmittels erfolgt nicht nur über die Wurzeln, sondern auch über Rinde und Blätter. Zusätzlich verbessern sich das mikrobielle Bodenleben und die Bildung der Mykorrhiza. Diese sind symbiotisch mit den Pflanzenwurzeln lebende Pilze, die eine wichtige Rolle in der Nährstoffversorgung spielen. Bei großen Bäumen besprüht man den Stamm unverdünnt. Sträucher, Stauden, kleine Bäume oder Rosen lassen sich komplett mit einer Verdünnung einsprühen. Zur Bodenverbesserung oder bei Ein- und Umpflanzungen genügt die Zugabe des Mittels ins Gießwasser. Weil Starkregenereignisse den Boden stärker als gewöhnlich auswaschen, lohnt es sich, zusätzlich Kompost oder organische, langsam abbaubare Dünger zusammen mit einem Stärkungsmittel in die Erde einzuarbeiten. (djd) Foto: pixabay.com/Couleur 32 www.sz-immo.de | Juli/August 2020

KLEINANZEIGEN GESUCHE ANGEBOTE Häuser Wertermittlung, Energieausweise, Vermietung, Verkauf, Bauberatung, Neubau, Finanzierung Uwe Drechsler Immobilien • Beratungscenter Wilhelm-Franke-Straße 22 • 01219 Dresden Tel. 0351 4012111 • Fax 0351 4519168 Mobil 0172-3504447 • info@ud-immobilien.de www.ud-immobilien.de Kamenz: Wohnhaus mit Ladengeschäft in der Innenstadt: Bj. um 1880, Denkmalschutz; 1992 saniert; 200 m² Grundstück, 175 m² Wohnfl., 70 m² Gewerbefl., frei werdend; KP: 250.000 € zzgl. Maklerprov. KUHN-IMMOBILIEN, Tel.: 0351 8882794; www.immobilien-kuhn.de Blockhaus „Kodiak Country“ Staucha: Kleiner Preis! Kleines sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus, Baujahr 1890, 5Zimmer mit 84 m² Wfl., 200 m² Grundstück, längerer Leerstand, sanierungsbedürftig; Energie-Bedarfsausweis; Strom-/Holz-Heizung; Kennw. 156 kWh/(m²*a); Effizienzklasse: E; KP: 53.000 @ zzgl. Maklerprov. Kuhn-ImmobIlIen www.immobilien-kuhn.de Tel. 0351/888 2794 Moritzburg: Wer Ruhe sucht und die Sanierung nicht scheut findet hier ein Einfamilienhaus in Alleinlage, Bj. um 1933; unterkellert, 2 Wohn-Etagen mit etwa 124 m² Wohnfläche, Ausbaureserve im Dachgeschoss. Es muss komplett saniert werden, über 2.700 m² Grundstück; Energie-Bedarfsausweis, Kohle-Heizung; Kennwert in : 422,2 kWh/(m²*a); Effizienzklasse: H; KP: 255.000 € zzgl. Maklerprovision. KUHN-IMMOBI- LIEN, www.immobilien-kuhn.de, Tel. 0351 8882794 Einfamilienhaus bei Moritzburg Staucha: Kleines sanierungsbedürftiges Einfamilienhaus Baujahr 1890, 5 Zimmer mit 84 m² Wfl., 200 m² Grundstück, längerer Leerstand, sanierungsbedürftig; Energieausweis in Arbeit; KP: 53.000 € zzgl. Maklerprov. KUHN-IMMOBILIEN Tel.: 0351 8882794; www.immobilien-kuhn.de Eigentumswohnungen Radebeul –149 m²ETW Zum Verkauf: ca. 150 m² ETW im EG und Souterrain, in um 1893 errichteter Villa mit 6Zimmern, saniert und modernisiert; Charme der alten Villa ist erhalten; etwa 1.000 m² Grdst.; im Haus nur zwei Whgn.; Kfz-Stellplätze auf dem Grdst.; mit Verkauf kann Whg. frei werden; Energieausweis in Arbeit; KP: 399.000 @ zzgl. Maklerprov. Kuhn-ImmobIlIen www.immobilien-kuhn.de Tel. 0351/888 2794 Radebeul-Jägerhofstraße: Hochwertige moderne Eigentumswohnung in Höhenlage im Erdgeschoss; 1995 erbautes 3-Familien-Haus, 3 Zimmer mit 121 m² Wohnfläche, Wintergarten, Außenjalousien, Fußbodenheizung, Tiefgaragenstellplatz, Außenstellplatz und ein Kellerraum gehören zur Wohnung; Energie-Verbrauchsausweis vom 28.03.2018; Gas-Zentralheizung; Kennwert: 70,7 kWh(m²*a); Effizienzklasse: B; KP: 290.000 € zzgl. Maklerprovision. KUHN-IMMOBILIEN, www.immobilien-kuhn.de, Tel.: 0351 8882794 Sie beabsichtigen kurz- oder langfristig den Verkauf Ihrer Immobilie? Im Auftrag für viele vorgemerkte, bereits bonitätsmäßig geprüfte Interessenten suchen wir wieder Ein- und Mehrfamilienhäuser, Wohnungen und Grundstücke in Dresden sowie angrenzenden Städten und Landkreisen. Weitere Informationen erhalten Sie selbstverständlich gern in einem diskreten und kostenfreien Beratungsgespräch. Beratungscenter Uwe Drechsler Immobilien, www. ud-immobilien.de, Tel. 0351 4012111 o. 0172 3504447, E-Mail: info@ ud-immobilien.de Tierarzt sucht ein EFH für seine Familie in ruhiger, kinderfreundlicher Lage von Dresden, Freital, Radebeul und nahes Umland. Fa. G.I.D. ( 0351 8105898 Auch wenn es mal komplizierter wird, beißen wir uns durch: Profiliertes erfahrenes Maklerunternehmen begleitet Sie gern bei dem Verkauf Ihrer Immobilie. Ggf. Wertermittlung inklusive! Kuhn-Immobilien, www.immobilien-kuhn.de, Tel.: 0351 8882794 Auch Corona hindert uns nicht! Selbst wenn es mal komplizierter wird, beißen wir uns durch: Profiliertes erfahrenes Maklerunternehmen begleitet Sie gern bei dem Verkauf Ihrer Immobilie. Wertermittlung inklusive! KUHN-IMMOBILIEN, Tel.: 0351 8882794, www.immobilien-kuhn.de ? IMMOBILIEN- BEWERTUNG Möchten Sie erfahren, welchen Wert Ihre Immobilie heute hat? Dann sprechen Sie uns an, denn wir ermitteln für Sie gern den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie. Wir beraten Sie diskret, fair und unverbindlich! Beratungscenter Uwe Drechsler Immobilien, www. ud-immobilien.de, Tel. 0351 4012111 oder 0172 3504447, E-Mail: info@ ud-immobilien.de Das LéonWood ® –Rundstammhaus „Kodiak Country“ ist eine Reminiszenz an den kanadischen Stil. Durch seine zahlreichen positiven Materialeigenschaften bildet der ursprüngliche Baustoff Holz die Basis für einen gesunden und nachhaltigen Lebensstil. Ca. 180 m², ab 150.203 1 (ab OK, Wandausführung BIO-Doppelwand ® ,schlüsselfertig auf Anfrage) LÉONWOOD ® HOLZ-BLOCKHAUS GMBH www.leonwood.de ·Tel. 035601 88888 In Alleinlage vor den Toren von Moritzburg steht dieses um 1933 erbaute Haus; unterkellert, 2Wohn-Etagen mit ca. 124 m² Wfl., Ausbaureserve im DG, komplett san.-bed. Abwasser über Grube; über 2.700 m² Grdst.; Energie-Bedarfsausweis, Kohle-Heizung; Kennwert in: 422,2 kWh/(m²*a); Effizienzklasse: H; KP: 255.000 @ zzgl. Maklerprov. Kuhn-ImmobIlIen www.immobilien-kuhn.de Tel. 0351/888 2794 DD-Striesen: 5-Raum-Wohnung im sanierten Gründerzeit-Haus mit 144 m² Wfl. über 2 Etagen; bezugsfrei! Denkmalschutz. KP: 439.000 €; KUHN-IMMOBILIEN, Tel.: 0351 8882794, www.immobilien-kuhn.de www. sz-immo.de www.sz-immo.de | Juli/August 2020 33

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner