Aufrufe
vor 4 Monaten

Dresden erleben 2020/2021

  • Text
  • Schloss
  • Elbe
  • Pirna
  • Kultur
  • Kunst
  • Stadt
  • Einkaufen
  • Region
  • Dresdner
  • Dresden

Die Region Pirna–

Die Region Pirna– Winter wie gemalt Foto: Jens Dauterstedt Am Beginn der Sächsischen Schweiz, direkt an der Elbe und nichtweit von der Landeshauptstadt Dresden entfernt, liegt die Stadt Pirna. Durch die reizvolle Lage, die sehr guteAnbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel und die kurzen Wege in der Stadt, bietet Pirna die perfektenVoraussetzungen für einen abwechslungsreichen und entspannten Aufenthalt. Das weltbekannte Marktplatz-Ensemble, das schon der Maler Bernardo Bellotto–besser bekannt als Canaletto–auf Leinwand bannte, ist noch heuteDAS Fotomotiv der Stadt. Die reizvolle historische Altstadt mit ihren aufwendig verzierten und fast vollständig sanierten Bürgerhäusern zeugt von der reichen Architekturgeschichte einer einst florierenden und wohlhabenden Handelsstadt. In den zahlreichen kleinen Geschäften, Restaurants und Cafés herrschtreges Treiben. Der blühende Einzelhandel setzt auf individuelle Beratung im romantischen Kleinstadtflair und auf regional-typische Besonderheiten. Dabei darfnatürlich auch ein leckeres Glas Wein nichtfehlen. In der kalten Jahreszeit können sich die Gäste zudem bei einer Glühweinwanderung am heißen Pendanterfreuen. Einen ersten Eindruck von der großen Einkaufs- und Genussvielfalt kann man auf Pirnas digitalem Schaufenster unterwww.kaufinpirna.de erhalten. Kreativität und Kunst kommen in Pirna ebenfalls nichtzukurz–an vielen Stellen finden sich Beweise dafür. Kunstvoll und wie gemalt präsentiert sich die Stadt auch zur Weihnachtszeit. „Schmuddelwetter“? Kein Problem! In Pirnagibtes jede Menge Alternativen. Ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm rundet den Pirna-Besuch ab. Romantische Lichtelführungen, Saunalandschaftim Geibeltbad, Konzerte im Q24 oder TomPauls Theateru. v. m. Erleben Sie die reizvolle historische Altstadt in Pirna. 82

Die Region Foto: Jens Dauterstedt Bummeln in den romantischen Gassen, stöbernin den vielen kleinen Geschäften, entspannen in einem hübschen Café,tolle Kunst und Kultur genießen und die ideale Lage zwischen Dresden und der Sächsisch-Böhmischen Schweiz –esgibt tausend gute Gründe für einen Besuch bei uns. Pirna–Winterzauber und Weihnachten wie gemalt! Foto: ZZDD Wirfreuen uns auf Sie! UnsereTipps für Sie: ❖ „Weihnachten wie gemalt“inPirna erleben. Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf www.pirna.de/weihnachten. ❖ Einkaufen in besonderem Flair in über 120 inhabergeführtenGeschäften, z.B.an den verkaufsoffenenSonntagen zur Weihnachtszeit am 1. und 3. Advent ❖ Entspannung und Erlebnis im Geibeltbad Pirna genießen ❖ „Ä Dässl Heeßn und äStückl Eierschegge“ in Ilses Kaffeestube am Markt ❖ Schnelle und entspannte Anreise mit der S-Bahn (S1 und S2) Mehr Informationen erhalten Sie unter: TouristServicePirna Am Markt7, 01796 Pirna Telefon: 03501/556 446 www.pirna.de/tourismus 83

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner