Aufrufe
vor 3 Monaten

Dresden erleben 2020/2021

  • Text
  • Schloss
  • Elbe
  • Pirna
  • Kultur
  • Kunst
  • Stadt
  • Einkaufen
  • Region
  • Dresdner
  • Dresden

Anzeige Tour Ausblicke

Anzeige Tour Ausblicke auf Dresden (Bahn/Bus/zu Fuß) – 4 bis 6 Stunden 1 Start City/Altstadt: Fahrt mit der Straßenbahn Linie 4 in Richtung Laubegast bis Pohlandplatz (Tagesticket der Dresdner Verkehrsbetriebe kaufen) Start City/Altstadt (Old Town): Go to Pohlandplatz via tram line 4 toward Laubegast (purchase a day ticket: Tagesticket der Dresdener Verkehrsbetriebe) Pohlandplatz/Ernemannturm: Turmcafé mit Panoramablick im Stadtteil Striesen. Eintritt zum Turmcafé und den zwei Aussichtsplattformen kostenfrei. Die Technischen Sammlungen Dresden kann man vor Ort auch besichtigen. Vom Pohlandplatz Fahrt mit dem Bus Linie 61 in Richtung Weißig/Fernsehturm zum Schillerplatz. Schillerplatz/Blaues Wunder: Stadtteilzentrum von Blasewitz an der Elbe. Direkt am Brückenpfeiler unbedingt den Schillergarten besuchen. Das Restaurant und der schöne Biergarten haben eine lange Tradition. Fantastischer Blick auf die Loschwitzer Elbhänge. Weiter zu Fuß gelangt man über das Blaue Wunder auf die andere Elbseite nach Loschwitz. Loschwitz/Clara Weincafé & Restaurant: Typischer ehemaliger Dorfkern mit kleinen Geschäften, Galerien sowie zahlreichen Lokalen. Bei einem Spaziergang, vorbei an alten Fachwerkhäusern Richtung Elbe unbedingt das Weincafé Clara besuchen, hier trifft Genuss Kultur. Loschwitz/Ristorante e Pensione La-Campagnola: Einige Schritte weiter lädt im alten Fährhaus das Ristorante La-Campagnola zum Verweilen ein. Original italienische Küche und der Blick auf die Elbe machen einen Besuch zum besonderen Erlebnis. Hier gibt es in der Pension schöne Zimmer für den nächsten Urlaub in Dresden. Körnerplatz/Bergbahnen: Sehr zu empfehlen ist die Fahrt mit der Schwebebahn nach Oberloschwitz. Traumhafter Blick ins Elbtal von der Bergstation. Mit der Schwebebahn oder zu Fuß geht es wieder zurück zum Körnerplatz. Die Standseilbahn ist derzeit nicht in Betrieb, aber zu Fuß erreicht man entlang der Plattleite den Luisenhof im Villenstadtteil Weißer Hirsch. Auf dem traumhaft schönem Weg (Aufstieg ca. 15 Minuten) hat man grandiose Ausblicke. 1 2 3 4 5 Pohlandplatz/ErnemannTower: Turmcafé‘ with panoramic views in the district Striesen. Entrance to ‚Turmcafé‘ and two observation platforms is free. You can also visit the Technical Collections Dresden. From Pohlandplatz go to Schillerplatz by Bus line 61 toward Weißig/Fernsehturm (television tower). Schillerplatz/Blaues Wunder (Blue Wonder): Center of Blasewitz district upon Elbe. ‚Schillergarten‘ right by the pier is a must. Restaurant and wonderful beer-garden with a longstanding history. Fantastic view overlooking ‚Loschwitzer Elbhänge‘ (hillsides). Continue on foot to the other side of the Elbe across ‚Blaues Wunder‘. Loschwitz/Clara Weincafé & Restaurant: Typical former village center with small shops, galleries and various venues. On a walk past old half-timbered houses towards the Elbe, you should definitely visit the Clara Weincafé, pleasure meets culture here. Loschwitz/Ristorante e Pensione La-Campagnola: A few steps further in the old ferry house, the Ristorante La-Campagnola invites you to linger. Original Italian cuisine and the view of the Elbe make a visit a special experience. There are nice rooms in the guesthouse for your next vacation in Dresden. Körnerplatz/Bergbahnen (Mountain Cable-way): A go on the suspension railway to Oberloschwitz is highly recommended. Enchanting view overlooking Elb-valley from hill-station. Return to Körnerplatz by suspension railway or on foot. The funicular is currently not in operation, but you can walk to the Luisenhof in the villa district of Weißer Hirsch along the Plattleite. On the wonderfully beautiful path (ascent approx. 15 minutes) you have magnificent views Weißer Hirsch/Luisenhof – der Balkon Dresdens: Unmittelbar gegenüber der Bergstation (Standseilbahn) befindet sich der Luisenhof, ein geschichtsträchtiges und sehr beliebtes Dresdner Ausflugslokal. Tolle Gastronomie mit spektakulärem Blick auf Dresden. Weiter entlang der Plattleite, vorbei an wunderschönen Villen, erreicht man nach 15 Min. das Parkhotel. Von hier erreicht man mit der Linie 11 direkt das Stadtzentrum. 6 Weißer Hirsch/Luisenhof – Balkony of Dresden: Directly opposite the Bergstation (funicular) is the Luisenhof, a historic and very popular Dresden excursion restaurant. Great gastronomy with a spectacular view of Dresden. Further along the Plattleite, past beautiful villas, you reach the Parkhotel after 15 minutes. From here you can take line 11 directly to the city center.

Fascinating views of Dresden (train / bus / walk) - 4 to 6 hours Tour 12Anzeige 1 2 1 Turm Café/Technische Sammlungen Junghansstraße 1-3 • 01277 Dresden Y 0351 4887272 • tsd.de SchillerGarten Restaurant & Biergarten Schillerplatz 9 • 01309 Dresden Y 0351 811 99 0 • schillergarten.de 3 4 Clara Weincafé & Restaurant Friedrich-Wieck-Str. 20 • 01326 Dresden Y 0351 2 66 67 04 • clara-genuss.de Ristorante e Pensione La Campagnola Friedrich-Wieck-Straße 45 • 01326 Dresden Y 0351 3141023 • la-campagnola-dd.com 5 6 Dresdner Bergbahnen – Schwebebahn Pillnitzer Landstr. 5 • 01326 Dresden Y 0351 85 72 410 • dvb.de Luisenhof – Restaurant & Café Bergbahnstraße 8 • 01326 Dresden Y 0351 28 777 830 • luisenhof-in-dresden.de

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner