Aufrufe
vor 8 Monaten

Boulevard Döbeln 2020

  • Text
  • Burg
  • Befindet
  • Obermarkt
  • Niedermarkt
  • Sonnenhof
  • Landhotel
  • Stadt
  • Boulevard

78 BOULEVARD DÖBELN

78 BOULEVARD DÖBELN Schulen Hoch oben – die Schlossbergschule Seit 1869 gibt es auf dem Schlossberg eine Schule. Im März 1869 konnte die neue Bürgerschule eingeweiht werden. In den Nordflügel des Hauses zog anfangs noch die Königliche Realschule 1. Ordnung ein, der Vorläufer des heutigen Lessing-Gymnasiums. Bis in die jüngste Vergangenheit wurde das Schulgebäude in verschiedenen Schulformen unterhalten. Heute ist das Gebäude eine Förderschule. Das Lessing-Gymnasium an der Straße des Friedens feierte 2019 sein 150-jähriges Bestehen. Die Körnerplatzschule, erbaut im Jahr 1890, blickt auf eine 125-jährige Geschichte zurück, als Bürgerschule, Volksschule, polytechnische Oberschule und jetzt als Gymnasium. Grundschule „Am Holländer“ an der Bayerischen Straße, Kunzemannschule Theodor-Kunzemann-Straße 9, Grundschule Großbauchlitz, Schulstraße, Grundschule Döbeln-Ost Dresdner Straße, Grundschule Mochau, An der Schule sowie Evangelische Grundschule Döbeln-Technitz, Westewitzer Straße. Oberschule „Am Holländer“ Bayerische Straße. Das Lessing-Gymnasium Döbeln an der Straße des Friedens. Förderschule Schloßbergschule - Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen am Schloßberg 2 und Regenbogenschule – Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung Nordstraße 1a. Die Körnerplatzschule: Hier lernen die Schüler der fünften bis siebten Klassen des Lessing-Gymnasiums Döbeln.

BOULEVARD DÖBELN 79

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner